Schlange wegen Nahrungsverweigerung zur Diagnostik in der Praxis

IMG_3341 Heute besuchte uns eine weibliche Madagaskarboa in der Praxis. Diese Schlangenart  steht unter Naturschutz (Anhang A des Washingtoner Artenschutzabkommens) und gilt somit als stark gefährdet. Man unterscheidet die Nördliche und die Südliche Madagaskarboa, welche dämmerungs- und nachtaktiv sind und sich tagsüber in Laubhaufen oder Höhlen verstecken. Sie benötigen tagsüber eine Temperatur von 28-32°C und …

Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte…

Eine etwas andere Weihnachtsgeschichte…

Am 23. Dezember 2016 wurde uns Trixi vorgestellt: die 11jährige Hündin hatte schon einige Tage nicht gefressen und der Besitzer stellte sie seinem Tierarzt vor. Dieser diagnostizierte eine Gebärmuttervereiterung, die er aber nicht operieren konnte, da die Praxis umgebaut würde… Der Tierarzt schickte Trixi mit seinem Besitzer in die Leipziger Uni. Die Kollegen bestätigten die …

Dr. Susanne Troll in der Weiterbildungsausschuss der Kammer gewählt

Unsere Fachtierärztin für Zoo-, Wild- und Gehegetiere, Frau Dr. Troll, wurde in der konstituierenden Sitzung der Sächsischen Landestierärztekammer in den Weiterbildungsausschuss gewählt. Vorangiges Ziel von Frau Dr. Troll ist die deutschlandweite Vereinheitlichung der Fachtierarzt-Bezeichnungen. In ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit wird sie an Prüfungen für Fachtierärzte mitwirken. Mit Frau Dr. Troll arbeitet neben Dr. Volker Jähnig eine …

Unser Chef zum Vizepräsidenten der Sächsischen Landestierärztekammer gewählt

Am 9.11.2016 wurde in der konstituierenden Sitzung der neu gewählten Delegierten der Sächsischen Landestierärztekammer ein neuer Vorstand gewählt. Nach fast 22 Jahren wurde der Kammerpräsident Dr. Hans-Georg Möckel zum Ehrenpräsidenten und als neuer Kammerpräsident Dr. Uwe Hörügel aus Dresden gewählt. Zum Vizepräsidenten der Kammer wurde Dr. Volker Jähnig gewählt. Damit ist erstmalig in Sachsen ein …

„Exoten“-Medizin an der Uni Leipzig – Frau Dr. Troll liest vor Studenten der Veterinärmedizin

„Exoten“-Medizin an der Uni Leipzig – Frau Dr. Troll liest vor Studenten der Veterinärmedizin

Schon zum 6. Mal nimmt unsere Fachtierärztin für Zoo-, Wild- und Gehegetiere, Frau Dr. Susanne Troll, als Lehrende an der Wahlpflichtveranstaltung rund um das Thema „Exoten“ im Rahmen der studentischen Ausbildung des 3. Semesters junger Veterinärmediziner an der Universität Leipzig teil. Am 08.11.2016 gibt sie den Studenten einen kurzen Einblick in die Medizin der Beuteltiere. …