Sprechstunde „Bunter Hund Leipzig“ in Mockau vom MDR Mittagsmagazin gefilmt

Unsere dritte Sprechstunde für Hund und Katzen  innerhalb der Initiative „Bunter Hund Leipzig e.V.“  wurde am 8. Februar 2012  von einem sehr netten TV-Team begleitet, dass für die Sendung „MDR Mittagsmagazin“ drehte.  Die Studenten hatten wieder Gelegenheit, ausführliche klinische Untersuchungen bei Hunden und Katzen durchzuführen, die Patienten wurden von Ihren mitgeführten Parasiten befreit und die Besitzer waren …

Dr. Jähnig als Delegierter der Sächsischen Landestierärztekammer gewählt

Zur Wahl der Delegierten der Sächsischen Landestierärztekammer im September 2011 wurde Dr. Volker Jähnig mit 431 Stimmen in die Kammerversammlung gewählt. Zur konstituierenden Kammerversammlung am 19. November 2011 wurde er in den Aussschuss für Tierschutz und den Berufsausschuss gewählt. Dr. Jähnig bedankt sich herzlich für das Vertrauen der Kollegen und hofft, die Interessen der praktizierenden Tierärzte Sachsens …

Fütterung von Kaninchen und Meerschweinchen

Um das empfindliche Verdauungssystem dieser niedlichen Kleinsäuger zu schützen und das Zahnwachstum nicht negativ zu beeinflussen ist die Einhaltung einiger einfacher Fütterungsregeln außerordentlich wichtig: 1. keine Fütterung von Brot oder körnerhaltigem Fertigfutter! 30 bis 35 % des Gewichts entfallen auf das Verdauungssystem (Mensch: 7 %). Im Blind- und Dickdarm siedeln sich Millionen Bakterien an, welche …

Infektiöser Katzenschnupfen

Erreger verschiedene Viren (Herpesviren (felines Rhinotracheitisvirus), Caliciviren) weltweit verbreitet in Umwelt bei 4 °C über Monate überlebensfähig, > 15 °C nur Std.! Wirksam: Formalin, Hypochloridlösung, Phenolderivate Ansteckung Anniesen Belecken Futterschüsseln

Verhalten nach Kreuzband – OP

Ihr Hund leidet an einer schweren Verletzung des Kniegelenkes. Mit der OP des Kreuzbandes soll die Funktion des Knies wieder hergestellt werden. Dieser Prozess dauert 3 bis 4 Monate. Bitte beachten sie folgende Punkte: Strenger Leinenzwang über 3 – 4 Monate! Kein Rumtollen auf dem eigenen Grundstück (Zwinger oder Wohnungshaltung, evtl. mit Box)! 1. Woche …