MDR und LVZ veröffentlichen Interviews zum Aufkauf von Tierarztpraxen durch ausländische Investoren mit Dr. Volker Jähnig

Dr. Volker Jähnig, Vizepräsident der Sächsischen Landestierärztekammerm Bildrechte: Ralf Geißler

Sowohl MDR aktuell Hörfunk als auch der Sachsenspiegel im MDR Fernsehen brachten in der letzten Woche Interviews mit dem Vizepräsidenten der Sächsischen Landestierärztekammer, Dr. Volker Jähnig, in denen es um die anstehende Gesetzesänderung in Sachsen zum Fremdbesitz von Tierarztpraxen geht.

https://www.mdr.de/nachrichten/wirtschaft/regional/tieraerzte-und-investoren-100.html

https://www.mdr.de/mediathek/suche/video-292450_zc-f24cd3d3_zs-20a70875.html

https://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/a/video-296588.html

file:///d:/Volker/Documents/LVZ/Meine_LVZ_2019-04-24_Seite_18-1.pdf